News
15.03.2017  
Neue Website - jetzt online...mehr
20.01.2017  
Tournee-Unterstützung 2017 von Kultursekretariat NRW Gütersloh...mehr
17.01.2017  
Stehfleisch und Sitzvermögen spielt in Recklinghausen...mehr

Spot the Drop – werfen Ihnen was vor!

Spot the Drop sind die beiden Ausnahmejongleure Niels Seidel (ausgebildet an der ESAC in Brüssel) und Malte Steinmetz (ausgebildet an der Circusschule in Bristol). 

2009 treffen die beiden zufällig in Wuppertal zusammen. Die ersten gemeinsamen Auftritte entstanden früh als Auftragsarbeiten für Varieté, Event, Mix- und Dinnershows. Der trockene Humor der britischen Zirkusausbildung und die feine Poesie der belgischen entdecken immer mehr Berührungspunkte.

Logisches Resultat: das Straßentheaterstück Vorwürfe & Handgreiflichkeiten (seit 2010 unterwegs). 

Ebenfalls 2010 entsteht gemeinsam mit Gandini Juggling in London das Bühnenstück Smashed, bis heute weltweit unterwegs.
Dann 2012 die einzigartige Zusammenarbeit mit dem Klappstuhlorchester. 

Jetzt - 2016 - Stehfleisch & Sitzvermögen

Mit seiner schrägen Mischung aus Weltklasse-Jonglage, skurrilen Bewegungen, großartiger Musik und akrobatischer Komik erschafft das Jonglier-Duo eine ganz eigene Welt. Hier treffen Artistik und circensische Höchstleistung auf subtilen Humor und teils kafkaeske Alltagssituationen. Zwischen der Old School und der New School ihres Genres, ob mit Bällen, Keulen, Taschen, Koffern oder Klappstühlen – die Shows der zwei hervorragenden Jongleure reißen alle von ihren Sitzen!

 

Spot the Drop – werfen Ihnen was vor!

Spot the Drop sind die beiden Ausnahmejongleure Niels Seidel (ausgebildet an der ESAC in Brüssel) und Malte Steinmetz (ausgebildet an der Circusschule in Bristol). 

2009 treffen die beiden zufällig in Wuppertal zusammen. Die ersten gemeinsamen Auftritte entstanden früh als Auftragsarbeiten für Varieté, Event, Mix- und Dinnershows. Der trockene Humor der britischen Zirkusausbildung und die feine Poesie der belgischen entdecken immer mehr Berührungspunkte.

Logisches Resultat: das Straßentheaterstück Vorwürfe & Handgreiflichkeiten (seit 2010 unterwegs). 

Ebenfalls 2010 entsteht gemeinsam mit Gandini Juggling in London das Bühnenstück Smashed, bis heute weltweit unterwegs.
Dann 2012 die einzigartige Zusammenarbeit mit dem Klappstuhlorchester. 

Jetzt - 2016 - Stehfleisch & Sitzvermögen

Mit seiner schrägen Mischung aus Weltklasse-Jonglage, skurrilen Bewegungen, großartiger Musik und akrobatischer Komik erschafft das Jonglier-Duo eine ganz eigene Welt. Hier treffen Artistik und circensische Höchstleistung auf subtilen Humor und teils kafkaeske Alltagssituationen. Zwischen der Old School und der New School ihres Genres, ob mit Bällen, Keulen, Taschen, Koffern oder Klappstühlen – die Shows der zwei hervorragenden Jongleure reißen alle von ihren Sitzen!

News
15.03.2017  
Neue Website - jetzt online...mehr
20.01.2017  
Tournee-Unterstützung 2017 von Kultursekretariat NRW Gütersloh...mehr
17.01.2017  
Stehfleisch und Sitzvermögen spielt in Recklinghausen...mehr